Dies & Das

15.09.2018

 

 

Villiger Cigars meets Golf
Am Samstag, 15. September, 10.00 Uhr, erwartet uns im Golfpark Bad Säckingen ein besonderes 18-Loch-Golfturnier. Im Rahmen des Turniers werden Preise im Wert von 1.600,– EUR!!! ausgespielt. Zudem locken Sonderpreise wie Nearest to the Pin (Damen und Herren). Unser großer Dank gilt Michael Blumendeller, Head of Procurement Handmade Cigars Villiger Group and Special Projects. Michaels Engagement sowie der Großzügigkeit der Firma VILLIGER- THE WORLD OF CIGARS und Hoffman‘s Genusswelt, Bad Säckingen  ist es zu verdanken, dass wir am Turnier derart exklusive Preise ausspielen können, u. a. hochwertige Golfaccessoires, Einkaufsgutscheine bei Ulli S. (hochwertige Mode für Damen und Herren in Bad Säckingen), Cigarrenhumidor, edelste Zigarren u. v. m.  Die Pokale und Preise können schon jetzt im Golfparkbüro „besichtigt“ werden.
Die Siegerehrung erfolgt direkt im Anschluss an das Turnier. Die Anmeldegebühr beträgt 15,– EUR. Das Turnier ist auch für Golfeinsteiger geeignet. Die Platzreife ist erforderlich. Das Turnier ist vorgabenwirksam.


Preisverteilung

1. Platz Brutto Damen/Herren: Preis im Wert von jeweils 300 EUR
2. Platz Brutto Damen/Herren: Preis im Wert von jeweils 180 EUR
3. Platz Brutto Damen/Herren: Preis im Wert von jeweils 80 EUR
4. Platz Brutto Damen/Herren: Preis im Wert von jeweils 60 EUR
5. Platz Brutto Damen/Herren: Preis im Wert von jeweils 60 EUR
1. Platz Nettowertung Damen/Herren: Preis im Wert von jeweils 75 EUR
Sonderpreis Nearest to the Pin (Damen/Herren): Preis im Wert von jeweils 172 EUR

 

 

Michael Blumendeller

Lieber Michael, wir sagen herzlich Danke für Dein großes Engagement, ohne das dieses Turnier so nicht möglich wäre! Toll, dass Du trotz Deiner Fußverletzung am Turnier teilnehmen wirst.

Auch Dir, lieber Rainer, gilt unser Dank für die großzügige Unterstützung bei den Damenpreisen!

14.09.2018

Premierenlesung des neuen Krimis von Petra Gabriel: „Tod im Rheintal“ – Der Tote auf dem Golfplatz

Kriminalhauptkommissarin Iris Terheyde will auf der Obersäckinger Driving Range eigentlich nur ein paar Abschläge üben. Am Abend hat sie eine geprellte Schulter, muss sich um einen kalbsgroßen Wolfshund kümmern sowie ihren Verehrer aus den Fängen der Justiz retten – und das alles, weil sie im Gebüsch des Golfplatzes eine Leiche gefunden hat. Die Suche nach dem Täter führt sie zurück in die Vergangenheit und zu einer internationalen Serie spektakulärer Diebstähle …

Freitag, 14. September, um 19 Uhr im Theater im Wildlife Museum auf dem Gelände der Golfwelt Freizeitwelt Hochrhein

Ankündigung im Südkurier vom 07.09.2018 >

Blick ins Buch >

17.08.2018

Genussabend im Golfpark Bad Säckingen
Genießen Sie feinsten Rum, Whisky und handgerollte Zigarren und erfahren Sie Wissenswertes über Charakter und Aromen. Rainer Hofmann führt mit spannendem und witzigem Infotainement durch den Abend, erklärt Herstellung, Hintergründe und schärft beim Nosing den Geruchssinn. Michael Blumendeller aus dem Hause Villiger übernimmt die Cigarrenmoderation und reist mit Ihnen durch die Welt edler Premium-Cigarren. Anmeldung erforderlich.

11.08.2018

Benefiz Golfturnier bringt 3000 EUR für „Helden für Tiere e. V.“ ein

Nicht reden, sondern handeln. Unter diesem Motto traten die Golfer*innen am 11. August 2018 zum Benefiz Golfturnier im Golfpark Bad Säckingen an, das Golfpro Peter Schmidtner zusammen mit dem Golfpark und dem Restaurant 89ers organisiert hatte.
Vereinsvorsitzender Ralf Seeger von Helden für Tiere e. V. freute sich über die große Hilfsbereitschaft der „heldenhaften“ Golfer in Bad Säckingen.

Der Verein „Helden für Tiere e. V.“ ist bekannt durch die VOX-Sendung „Harte Hunde – Ralf Seeger greift ein“. Vereinsvorsitzender Ralf Seeger und seine Freunde helfen auf internationaler Ebene überall dort, wo es gilt, Tiere und Tierheime zu unterstützen mit dem Ziel, Tieren ein Leben in Würde zu ermöglichen. Der Verein „Helden für Tiere e. V.“ wurde als besonders förderungswürdig ausgezeichnet.

Das Benefiz Golfturnier ist ein Gemeinschaftsprojekt, das folgende Sponsoren auf die Beine gestellt haben:
Mastery Golf Academy  (Zwischenverpflegung), 89ers (Apéro zur Preisverleihung), Weingut Fritz Blankenhorn (18 Flaschen Crémant zum Apéro), Radsport Matt (Apéro zur Preisverleihung), Golfpark Bad Säckingen (Greenfees, Pausengetränke, Zwischenverpflegung, Startgeschenk), Rolf Kasper (Übernachtung Ralf Seeger).
Herzlichen Dank an alle, die dieses Event durch ihre Turnierteilnahme, durch Spenden oder sonstige Hilfestellung unterstützt und ermöglicht haben. Ihr seid Helden!!!

Nicht nur heldenhaft gespendet sondern auch heldenhaft gespielt haben insbesondere Oliver Merkofer, GC Rickenbach  (1. Bruttosieger mit 27 Bruttopunkten) und  Philipp Gutmann (1. Nettosieger) mit 38 Nettopunkten. Herzliche Gratulation!!!

23. + 24.07.2018

Schüler*innen der Rudolf-Eberle-Schule in Bad Säckingen üben sich im Golfen

Im Rahmen der Projekttage lernten rund 20 Schüler*innen der Rudolf-Eberle-Schule die Facetten des Golfsports kennen. Initiator Andreas Steidel hatte bereits in den Vorjahren das Projekt „Abschlag Schule“ zusammen mit dem Golfclub Bad Säckingen organisiert.

Mehrere Hundert Bälle wurden an beiden Tagen unter Anleitung auf der Driving Range abgeschlagen. Auch das Kurzspiel (Chippen und Putten) wurde kräftig geübt, bevor es am zweiten Projekttag richtig zur Sache ging. Dann nämlich wurde das Können auf dem Golfplatz bei einem Scramble Turnier unter Beweis gestellt. Zur „Belohnung“ gab es an so manchen Händen Blasen und auch Muskelkater in den Armen und am Rücken. Unter den Schüler*innen zeigten sich einige Ausnahmetalente, die an der Driving Range die Bälle einfach mal so locker über den Zaun abgeschlagen haben… Hut ab!

07. + 08.07.2018

Badmattenfest

Am 7. und 8. Juli findet das traditionelle Badmatten-Spielfest für Kinder in Bad Säckingen statt, an dem auch in diesem Jahr wieder der Golfpark Bad Säckingen mit einer tollen Spielstation vertreten sein wird. Zahlreiche Helferinnen und Helfer haben sich bereits gemeldet, die an unseren Spielstationen Schichten übernehmen und mithelfen. Aber es werden noch weitere fleißige Helfer gesucht! Bitte unterstützt uns mit eurer Hilfe.

Eine Schicht von 4 Stunden geht blitzschnell vorbei und es ist eine Freude, den kleinen Kindern, die teilweise kaum größer sind als die Golfschläger, bei ihren ersten spielerischen Golfversuchen unter die Arme zu greifen.

Pro Schicht werden 4 Helfer/innen eingesetzt, sodass auch ausreichend Erholungspausen zur Verfügung stehen. Es gibt leckere Verpflegungsstände, sodass garantiert niemand Hunger leiden muss. Das Fest findet im schönen Badmattenpark in Bad Säckingen statt und zählt für viele Kinder zu den Highlights im Jahr.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht. Schreibt mir einfach eine Mail an jugendwart@golfparkbs.de, dann melde mich bei euch. Vorab vielen lieben Dank für eure Unterstützung!

Christian Kunkelmann
Jugendwart

16.06.2018 ab 20 Uhr

 Golfschläger-Weitwurf-Meisterschaft

Veranstaltet und organisiert von Golfpro Achim Strittmatter für alle, die schon immer mal einen Golfschläger durch die Gegend schleudern wollten.
Wenn es dunkel wird, schalten wir das Flutlicht an.
Es gibt tolle Pokale und Sachpreise zu gewinnen.
Weitere Infos findet ihr hier >

16.06.2018

Gummibärchen-Turnier

Impressionen vom Kinderturnier

06.06.2018

„Songül Fitness Trophy“

Am 06.06. startet die von „Songül Fitness“ in Bad Säckingen gesponserte Turnierserie.
Auf die Gewinnerinnen und Gewinner warten tolle Preise! Lassen Sie sich überraschen.

25.05.2018

 Start der „Hofmanns Genusswelt Trophy“

Es erwartet Sie eine attraktive Turnierserie mit tollen Preisen aus der Hofmann’s Genußwelt in Bad Säckingen. Aus dem Hause Ulli S. locken zudem verführerische Einkaufsgutscheine.
Diese tollen Preise gibt es zu gewinnen >

ab 05/2018

Den Alltag in Rauch auflösen

Seit August 2017 sind im Golfparkbüro feinste Zigarren aus dem Hause „Hofmann’s Genusswelt“ (Bad Säckingen) erhältlich. Die Auswahl wohlklingender Marken aus der Dom. Rep., aus Nicaragua, Honduras, Brasilien und Kuba schlummert in einem Humidor, der ebenfalls von Hofmann’s Genusswelt zur Verfügung gestellt wurde. Die Auswahl an Zigarren wechselt.

Aktuell sind folgende Zigarren im Golfparkbüro erhältlich:

Brasilien
Tobajara Maduro Robusto

Dom.Rep.
Villiger 1888 Robusto / Bock Corona / Villiger 1492 Robusto

Nicaragua
Villiger la Meridiana Corona Grande (Churchill im Alutubo)

Honduras
La Libertad Robusto

Kuba
Romeo y Julieta Petit Churchill
Montecristo Open Junior
Partagas Serie D No. 4

Anzünden, sich Zeit nehmen, schmecken, genießen und sie im richtigen Augenblick beiseite legen. Viel Spaß beim Genießen.

www.hofmanns-genusswelt.de

26.08.2017

Regellkunde für Herren mit Pro Achim Strittmatter am Samstag, 26. August 2017, 14.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr

Männer, diesen Termin solltet ihr nicht verpassen! Andernfalls müsst ihr damit rechnen, dass euch beim Golfspielen die Ladies sagen, was Sache ist. Denn – wir geben es nur ungern zu – in diesem Punkt sind sie uns um Schlägerlängen voraus. Sie haben den Kurs mit Achim bereits am 12. August absolviert. Und wie man hört verfügen sie über einen ordentlichen Wissensvorsprung!

Soll ich droppen oder was?
Die korrekte Anwendung der Golfregeln bringt selbst routinierte Golfer hin und wieder ins Straucheln. Bewegliche Hemmnisse, Schlägerlängen,  örtliche Platzregeln, Zäune mit weißer Markierung und Zäune ohne AUS-Markierung… Frontales und seitliches Wasser…

Damit wir künftig ganz relaxt sein dürfen, wenn ein Ball – ausnahmsweise- nicht optimal zur Ruhe kommt, wird Achim vor Ort auf dem Golfplatz für Klarheit in puncto Golfregeln sorgen. Wetten, dass ihr euch mit etwas mehr Regelkunde im Ge(bag) selbst in schwierigen Lagen enorm erleichtert  fühlt…!

Der Kurs ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich: info@GolfparkBS.de

12.08.2017

Regelkunde für Ladies mit Pro Achim Strittmatter
Am Samstag, 12. August geht unser Pro Achim von 11.00 bis 12.30 Uhr gemeinsam mit uns Ladies über den Platz, um vor Ort „Regelkunde“ zu betreiben. Dann sind wir für künftige, knifflige Situationen auf dem Golfplatz gewappnet. Gibt es einen Strafschlag, wenn der Ball an Loch 3 direkt am Zaun liegt und nicht gespielt werden kann? Was tun, wenn der Ball vom Bunker an Loch 8 ins Wasser geschlagen wird? Von wo aus muss dann der nächste Schlag erfolgen? Was passiert, wenn der Ball beim Abschlag oder Fairwayschlag die Stromleitung oder den Mast berührt?… Es gibt viele Fragen, auf die wir nach dem 12. August klare Antworten haben werden. Der Regelkunde-Kurs ist kostenfrei. Wissen ist Macht! also „Macht“ mit!
Anmeldung ist erforderlich.

08.07.2017 – 09.07.2017

26. Badmattenfest in Bad Säckingen
Gefühlt war es das heißeste Badmattenfest in der immerhin 26-jährigen Geschichte – zumindest am Samstag – als die Sonne unerbittlich vom stahlblauen Himmel brannte. Den fleißigen Helfern wurde allerhand abverlangt, denn die Kinder strömten trotz hochsommerlicher Temperaturen in großer Anzahl in den Badmattenpark. Der Golfpark Bad Säckingen war – wie in den Jahren zuvor – mit einer offiziellen Spielstation mit dabei. Das Interesse der Kinder war dementsprechend groß. Ob Groß oder Klein, alle waren mit Spaß und viel Eifer bei der Sache. Sehr erfreulich: Es wurden zahlreiche, junge Golftalente „gesichtet“, die uns mit ihrem beneidenswerten Bewegungsablauf und einem tollen Ballgefühl beeindruckt haben. Manche von ihnen werden demnächst im Kinder-Jugend-Golftraining vorbeischnuppern. Golf gespielt wurde übrigens mit speziellen Kindergolfschlägern, die trotzdem bei dem einen oder anderen jungen Golfspieler größer waren als die Kinder selbst…

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, ohne die es nicht möglich wäre, die Teilnahme an diesem außerordentlich schönen Fest zu stemmen, an dem es uns immer wieder gelingt, Kinder an den Golfsport heranzuführen.

Danke an euch:
Sandra Kunkelmann, Elisabeth Schwarcz, Christian Kunkelmann, Ute Schmolke-Hönigschmied, Gernot Schmolke, Julia Berst, Benni Brotz, Achim Strittmatter, David Kaulbach, Liza Müller, Rene Müller und Robin.

Auch Dir Christian, ein besonderes Dankeschön für die perfekte Organisation und Deinen Einsatz vor Ort an beiden Tagen!

01.07.2017

9-Loch-Platzeinweihung – Ich bin der erste
Heute ist es soweit: die 9-Loch-Golfanlage in Bad Säckingen wird für den Spielbetrieb geöffnet. Max Müller gibt sich die Ehre, die drei neuen Löcher während einer entspannten Golfrunde am frühen Morgen einzuweihen. Welch‘ ein Genuss, gell Max?

30.06.2017

Nervenkitzel
Den Freitag, 30.06.2017 werden einige Kinder so schnell nicht vergessen. Für sie war es das erste „offizielle Golfturnier“ an dem sie teilgenommen haben. Um den Spaßfaktor möglichst hoch zu halten, wurde für die 11 teilnehmenden Kinder und Jugendlichen ein Scramble-Turnier ausgerichtet. Davor wurde natürlich kräftig trainiert. Auch das korrekte Ausfüllen der Scorekarten will gelernt sein – gut, dass Achim mit dabei ist!

Scroll to top